s-lab

Aufgabenschwerpunkte:

  • Das s-lab bietet kooperative Forschung mit Unternehmen sowie Transfer von Wissen, Kompetenzen und Technologie zu Themen der Softwareentwicklung und Softwarequalitätssicherung. Im Zentrum des Interesses steht die anwendungsorientierte und angewandte Forschung zu wichtigen Herausforderungen der Softwaretechnik.

Angebote für Unternehmen:

  • Zahlreiche Vorteile durch eine Kooperation mit dem s-lab. Insbesondere können bei der Erarbeitung neuer Technologien Synergien durch gemeinsame Forschungs- bzw. Querschnittsthemen genutzt werden
  • Leistungsspektrum:
    • Planung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten
    • Technologiestudien
    • gemeinsame Durchführung studentischer Bachelor- und Masterarbeiten.
    • Weiterbildungsmaßnahmen (z.B. Schulungen, Workshops, Seminare, Vorträge) für die Industrie,
    • Anwender-Beratung
    • Software-Optimierung
    • Qualitätssicherung.

Ansprechpartner:

Universität Paderborn

s-lab - Software Quality Lab

Zukunftsmeile 1

33102 Paderborn

Mail: info@remove-this.s-lab.upb.remove-this.de

https://web.cs.upb.de/archive/s-lab/

Dr. Stefan Sauer

Geschäftsführung

Telefon: 05251 60 - 5390

Mail: sauer@s-lab.uni-paderborn.de