Industrielle Bildverarbeitung OWL

Industrielle Bildverarbeitung und Mustererkennung (IBV&M) ist eine Key-Enabler-Technologie für die Produkte von morgen sowie die „intelligente“Qualitätssicherung in produzierenden Unternehmen. Interdisziplinäre Ansätze aus Technik, Biologie und Psychologie ermöglichen neue zukunftsweisende Lösungen

Aufgabenschwerpunkte:

  • Die Initiatoren – inIT - Institut für industrielle Informationstechnik der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und GET Lab - Cognitive Systems Engineering der Universität Paderborn möchten mit dieser Initiative die industrielle Bildverarbeitung in der Region etablieren.
  • Bietet Kooperationsmöglichkeiten, Forschungsvorhaben und mögliche Projekte

 

Ansprechpartner:

Arbeitsgruppe diskrete Systeme inIT – Institut für industrielleInformationstechnik

Prof. Dr.-Ing. Volker Lohweg

Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Liebigstraße 87

32657 Lemgo

Mail: volker.lohweg@hs-owl.de

GET Lab Cognitive Systems Engineering

Prof. Dr.-Ing. Bärbel Mertsching

Universität Paderborn

Pohlweg 47-49

33908 Paderborn

Mail: mertsching@upb.de