Gesundheitsnetzwerk Niederrhein e.V.

Das „Gesundheitsnetzwerk Niederrhein“ ist ein Verein, der sich für eine Stärkung der Gesundheitswirtschaft in der Region Niederrhein einsetzt (Duisburg, Kreis Kleve, Kreis Wesel).

Ziel des Vereins ist es, den Wissenstransfer der Unternehmen der Gesundheitsbranche untereinander zu fördern und den Niederrhein als Gesundheitskompetenzregion zu profilieren. Darüber hinaus werden Themen, die für die Gesundheitswirtschaft von hoher Bedeutung sind, über das Netzwerk bearbeitet. Dazu gehören zum Beispiel die Themen Betriebliche Gesundheitsförderung und Fachkräftemangel in der Branche.

Dem Verein gehören gegenwärtig rund 65 Mitglieder an. Dabei spiegelt die Mitgliederstruktur die ganze Bandbreite der Gesundheitswirtschaft am Niederrhein wieder. Zu den Mitgliedern gehören u.a. Krankenhäuser, Pflegeheimeinrichtungen, Hochschulen, Gesundheitsdienstleister und Unternehmen aus dem Gesundheitshandel. Besondere Beachtung findet in dem Verein die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Euregio Rhein-Waal.

 

Aktivitäten und Leistungen:

  • Vernetzung der Gesundheitsbranche am Niederrhein
  • Organisation von Veranstaltungen zum branchenübergreifenden Austausch
  • Initiierung und Begleitung gemeinsamer Projekte z. B. im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement, Fachkräftesicherung in der Gesundheitswirtschaft oder in der Euregio Rhein-Waal
  • Beteiligung an Projekten, Veranstaltungen und Messeauftritten

 

Kontakt:

Alisa Geimer

Telefon: +49 203 28 21 257

Mail: geimer@remove-this.niederrhein.ihk.remove-this.de

https://www.gesundheitsnetzwerk-niederrhein.de/